Unser Unternehmen

Wer sind wir ?

Applux ist spezialisiert auf die Entwicklung maßgeschneiderter Software..

Unsere Software wird auf der Basis eines detaillierten und präzisen Aufgabenkatalogs speziell nach Ihren Bedürfnissen entwickelt.

Wir achten auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden, um Software für den medizinischen Bereich zu entwickeln. Eine unserer Stärken liegt insbesondere darin, unseren Kunden zuzuhören und Ihre Wünsche zu verwirklichen! Wir bieten Ihnen ein individuelles und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Werkzeug an!

Brauchen Sie eine Neuentwicklung oder ein « maßgeschneidertes » Modul?

Fordern Sie uns heraus: Füllen Sie unser PDF-Anfrageformular aus, um ein Angebot über die Erstellung von Software zu erhalten.

 

Wie geht man vor ?

In der ersten Phase einer Entwicklung wird eine Vorab-Studie und eine Aufgabenbeschreibung erstellt.

Applux bietet Ihnen Tools (Web oder Software) an, mit deren Hilfe Sie Ihre Anwendungen (Intranet/Extranet) von ferne und in Zusammenarbeit mit anderen bedienen können, um flexibler zu sein.

Applux legt Wert darauf, Sie bei der Verwendung Ihrer Produkte jeden Tag zu begleiten; wir bieten daher mehrere Lösungen: Einzelverträge, Dienstleistungen auf Jahresbasis und vieles mehr. Unser Verkaufsteam bietet Ihnen die Lösung, die am besten auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Applux garantiert Ihnen auch die Unterstützung und Wartung Ihres Tools bei Ihren Kunden.

Worauf warten Sie? Fordern Sie uns heraus! 😉

 

Der Gründer von Applux über sich:

Seit meiner Jugend war ich Fußballer und konnte gute Freundschaften schließen, nicht nur sportliche, sondern auch medizinische, und zwar aufgrund mehrerer Brüche, Prellungen und blauer Flecken, die ich im Laufe der Zeit erlitten hatte.

Im Jahr 2009 hatte ich einen schweren Sportunfall, aufgrund dessen ich mich in einem Krankenhaus im Großherzogtum Luxemburg operieren lassen musste. Von diesem Moment an merkte ich, dass zwischen dem medizinischen Personal und den Patienten zu wenig Kommunikation herrscht. Ich stellte gründliche Recherchen über den Stand der medizinischen Software und die Bedürfnisse von Ärzten an und fragte mich, was ich daran verbessern konnte! Ich fuhr viele Kilometer, manchmal für Kleinigkeiten oder ohne Erfolg, aber ich kam Schritt für Schritt voran.